Startseite

Aktuelles

Gottesdienste

Lesungstexte

Gemeindeleben Kö

Terminkalender

Seelsorgeteam 

Pfarrgemeinderat

Ortsausschuss

Kirchenvorstände

Unsere Büros

Treffpunkte

Bücherei

Messdiener

Ecclesia Nostra

Im Team

Pfarrnachrichten

Kirche in Frechen

 

Ihre Meinung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

                                                     Spirituelle Angebote        Ökumene       Links       Impressum

 

 

 

Ab Oktober öffnet die KÖB St. Sebastianus in Königsdorf auch wieder am Sonntag ihre Pforten. Zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr sind Besucher herzlich wilkommen. Weiterhin ist die Bücherei freitags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet und am Dienstag besteht von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr die Möglichkeit zur kontaktlosen Ausleihe. Aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen können gleichzeitig nur 5 Besucher eingelassen werden. Für die kontaktlose Ausleihe können Sie Ihre gewünschten Medien per Mail buecherei@kirche-in-koenigsdorf.de oder telefonisch 9910260 Dienstag und Freitag 15:00 -18:00 Uhr bestellen. Die Medien können Sie dann entweder dienstags abholen oder von den Quarantänengeln zu sich nach Hause liefern lassen.
Wir freuen uns sehr,  wieder für Sie da sein zu können.
Ihr Bücherei-Team

 

 

     

 Katholische-öffentliche Bücherei St.Sebastianus
 

Hildebold-Zentrum,   Spechtweg 1-5,   50226 Frechen-Königsdorf

Telefon 02234 - 9910260
E-Mail:
buecherei@kirche-in-koenigsdorf.de

 

Öffnungszeiten:  (gültig ab Oktober 2020)

Dienstag       15:00 – 18:00    nur Rückgabe und kontaktlose Ausleihe. Bestellung der Medien unter buecherei@kirche-in-koenigsdorf.de oder telefonisch 9910260


Freitag          15:00 – 18:00

Sonntag       12:00 – 13:00    


 

Die Pfarrbücherei im Hildeboldzentrum bietet Ihnen zur Ausleihe:

Bücher: Kinder- und Jugendbücher, Belletristik, Sachbücher

CDs: Rock und Pop, Klassik, Kabarett, Hörbücher für Erwachsene und Kinder, Kinderlieder

DVDs: Unterhaltungs- und Sachvideos für jedes Alter
Zeitschriften: Test, Öko-Test, Art, Zuhause Wohnen, PC-Magazin, Psychologie heute, 11 Freunde, Brigitte Woman, Landlust, Landidee...

Hörfiguren für Kinder

Gesellschaftsspiele für Kinder und Erwachsene


Sie können Ihr Benutzerkonto und den Katalog der Bücherei online von zu Hause aus einsehen:

Zum Online-Katalog / Benutzerkonto

Benutzerordnung der KÖB (pdf-Datei)
 

 

 



Erworben, eingebunden, katalogisiert und ausgeliehen werden all diese Medien von einem Kreis ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich freuen würden, auch Sie in den Räumen der KÖB begrüßen zu dürfen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Termine

 

 


 

Wir lesen vor

Herzliche Einladung an alle Grundschüler, spannende Geschichten zu hören. Für die Vorlesestunden in der Bücherei  ist keine vorherige Anmeldung notwendig! Eintritt frei!

Die Vorlesestunden sind jeweils donnerstags, 15:30 Uhr.

 

Termine: 9.1., 6.2., 5.3., 2.4., 7.5., 4.6., 3.9., 1.10., 5.11., 3.12. 2020
Die geplanten Termine sind aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation bis auf weiteres ausgesetzt.

 


 

 

 

 

 


Alte Handys sind kleine Schatzkisten

 

Handy-Sammelaktion der KÖB St Sebastianus

Handys enthalten wertvolle Metalle wie Gold, Silber oder Platin, deren Abbau in anderen Regionen der Erde oft mit großen Problemen für Menschen und Umwelt verbunden ist: Große Flächen werden für ihre Gewinnung zerstört und Menschen werden vertrieben. Die Arbeit in den Minen ist häufig gefährlich, der Lohn gering und Kinderarbeit keine Seltenheit.
Umso wichtiger ist es, dass Mobiltelefone lange genutzt werden und anschließend nicht in der Schublade verschwinden, sondern fachgerecht recycelt werden. So können Rohstoffe zurückgewonnen werden und auch der illegale Export von Elektroschrott in Länder des Südens wird vermieden.
Die KÖB beteiligt sich daher an der Handy-Aktion NRW. Die Sammelbox für ausgediente Mobiltelefone finden Sie in der Bücherei in Königsdorf.
Alle gesammelten Handys werden fachgerecht recycelt oder, wenn sie noch verwendbar sind, nach einer professionellen Datenlöschung weiter verwendet. Unterstützen Sie den Datenschutz, indem Sie vor Abgabe Ihres Handys möglichst alle persönlichen Daten löschen und die SIM- und andere Speicherkarten entfernen.
Der Erlös aus dem Handy-Recycling kommt Menschenrechtsprojekten von Brot für die Welt und der Vereinten Evangelischen Mission in Südafrika, der DR Kongo und den Philippinen zugute..
Informationen rund um Rohstoffabbau, Produktion und Entsorgung von Mobiltelefonen und zur Handy-Sammelaktion finden Sie auf
www.handyaktion-nrw.de

 

 

 

 

 

 

zurück zum Seitenanfang